Logis

ChirurgenKongress
Einladung Prof. Jörg Fuchs - Besuchen Sie unseren Youtube Kanal!
NEU BEIM CHIRURGENKONGRESS
 
WICHTIGE TERMINE
05.03.2018
Deadline vergünstigte Teilnahmegebühren.
 
KONGRESSZEITPLAN
Den Kongresszeitplan (bitte etwas Geduld, Datenbankabfrage!) des 135. Kongresses der DGCH finden Sie hier!
mehr ...
 
PROGRAMMSUCHE
Durchsuchen Sie online das wissenschaftliche Programm nach Stichworten.
mehr ...
 
NEWS
28.03.2018
Das Tagungsprogramm steht ab sofort zum Download zur Verfügung.
19.02.2018
Das Programm sowie der Timetable des Studentenforums sind jetzt online einsehbar.
04.12.2017
Der Kongresszeitplan sowie das Vorprogramm sind jetzt online einsehbar! Die Teilnehmerregistrierung ist ebenfalls ab sofort möglich.
 
135. Kongress
Deutsche Gesellschaft
für Chirurgie


Präsident: Prof. Dr. med. Jörg Fuchs

17. bis 20. April 2018
CityCube Berlin
Best Poster
DGCH / DGOOC / DGTHG – Posterbegehung I Möglichkeit einer prädiktiven Pharmakokinetik anhand eines chirurgischen Patientenkollektives
Dr. Witigo von Schönfels
DGCH – Posterbegehung II Extremitätenerhalt oder Amputation bei schwerem Trauma – eine Herausforderung im chirurgischen Alltag
Anica Kilper
DGAV – Oberer GI: Magenkarzinom / Peritonealkarzinose Ist HIPEC eine sinnvolle Therapieergänzung beim peritoneal metastasierten Magenkarzinom?
Dr. Andreas Brandl
DGAV – MIC/Robotik Dyad Training als neuer Standard im strukturierten multimodalen Trainingscurriculum für die Minimal Invasive Chirurgie – Ergebnisse einer randomisiert kontrollierten Studie.
Karl-Friedrich Kowalewski
DGAV – Hepatobiliäre Chirurgie I Ergebnisse der Resektion von Leberzelladenomen vor Reklassifikation gemäß der überarbeiteten Bordeaux-Klassifikation
Dr. Denise Buchner
DGAV – Hepatobiliäre Chirurgie III Die hiläre en-bloc Resektion beim perihilären Gallengangskarzinom – eine Zentrumsperspektive
Dr. Jan Bednarsch
DGAV – Hernien I Ein elastisches TPU-Netz als Bauchdeckenersatz reduziert signifikant die Defektgröße im Großtiermodell
Dr. Daniel Heise
DGAV – Endoskopie/Endovac Chirurgisch-endoskopische Versorgung von Dünndarmleckagen mit bioresorbierbaren Stents
Dr. Marcus Kantowski
DGAV – Unterer GI: Colon- und Rektumkarzinom Das Mangelernährungsrisiko bei Patienten mit einem Kolonkarzinom – eine Analyse von 13239 Patienten. / Das Mangelernährungsrisiko bei Patienten mit einem Rektumkarzinom - eine Analyse von 9789 Patienten.
Dr. Carl Meißner
DGAV – Nierentransplantation / Varia Präsentation von 4 Fällen von atypischem hämolytisch-urämischem Syndrom (aHUS) nach ABO-inkompatibler Nierenlebendspende
Patrycja Slepecka
DGAV – Pankreaschirurgie II Gibt es eine oligometastastische Erkrankung beim Pankreaskarzinom? Ein Vorschlag zur Definition
Dr. Alexander Damanakis
DGAV – Oberer GI/Bariatrie Lebensqualität nach endoskopischer Vakuumtherapie von Läsionen im oberen Gastrointestinaltrakt
PD Dr. Mike Laukötter
DGAV – Oberer GI: Funktionelle Erkrankungen / Komplikationsmanagement Hochauflösende Langzeitmanometrie der Speiseröhre – der Durchbruch für die ösophageale Motilitätsanalyse?
Alissa Jell
DGAV – Oberer GI: Ösophaguskarzinom Postoperative Komplikationen nach Ivor-Lewis Ösophagektomie – eine vergleichende Analyse nach neoadjuvanter Radiochemotherapie (CROSS)
PD Dr. Marc Bludau
DGAV – Bariatrische Chirurgie Das Suchtverhalten vor und nach adipositaschirurgischen Eingriffen
Dr. Sonja Chiappetta
DGAV – Hepatobiliäre Chirurgie II Prädiktion von postoperativer Morbidität und PHLF Entwicklung nach Leberteilresektion bei HCC in Zirrhose mit Hilfe der funktionellen Restleberfunktion
Elisabeth Blüthner
DGAV – Pankreaschirurgie I Indikation, perioperative Morbidität und langfristige Symptomkontrolle der chirurgischen Therapie bei chronischer Pankreatitis
PD Dr. Christina Hackl
DGAV – Hernien II Erste Erfahrungen: BIOLAP – Biologisches versus synthetisches Netz bei der laparoskopischen Hernienversorgung
Claudia Simone Seefeldt
DGAV – Endokrine Chirurgie Häufigkeit postoperativer Schluckbeschwerden und Stimmveränderungen nach Schild- und Nebenschilddrüsenoperationen
PD Dr. Andreas Hillenbrand
DGAV – Endokrine Chirurgie Videoskopisch-assistierte Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie mit nahinfrarot Darstellung der Nebenschilddrüsen.
Dr. Beate Meier
DGAV – Unterer GI: Benigne Erkrankungen Bridging To Surgery – Die transsigmoidale Drainageneinlage eines retrovesikalen Abszesses bei Sigmadivertikulitis Typ 2b (CDD) mit anschließender frühelektiver laparoskopischer Operation verhindert die Diskontinuitätsresektion in der Akutsituation
Dr. Reiko Wiessner
DGAV – Pankreaschirurgie III / Varia Ciliaten Lipasen – eine innovative Alternative zur Behandlung der exokrinen Pankreasinsuffizienz
PD Dr. Torsten Herzog
DGAV – Leber- / Pankreastransplantation Der PASS-Score als Entscheidungsinstrument in der Pankreastransplantation in unserer Klinik
Marielle Hummels
DGAV – Varia Lokale intraperitoneale Defibrinogenierung mit einer rekombinanten Fibrinogenase (AK03) reduziert intraabdominelle Adhäsionen ohne systemische Effekte in einem Rattenmodell
Dr. Roman Eickhoff
DGKCH – Posterbegehung I Fitneß und Motorik bei Kindern mit Ösophagusatresie
Dr. Tatjana König
DGKCH – Posterbegehung II Mehrstufige Versorgung einer „Giant Omphalocele“ mit viszero-abdomineller Disproportion
Dr. Philipp Romero
DGG – Posterbegehung Anwendungspotential der 3D-Drucktechnik im Bereich der Gefäßchirurgie
Dr. Ahmed Ghazy
DGPRÄC – Posterbegehung Mikrochirurgische Rekonstruktionen bei Patienten mit einem Lebensalter über 80 Jahren.
Magdalena Gruendl
THEMENSCHWERPUNKTE

In zeitlicher Abfolge haben wir für Sie Sitzungen zu einzelnen Themenschwerpunkten angeordnet, um Überschneidungen zu vermeiden und für Sie das Fortbildungsangebot zu optimieren.

 


VOLKSWAGEN
VOLKSWAGEN
MEDTRONIC
Intuitive Surgical
B.Braun
Baxter
medela
KARL STORZ
Takeda