Logis

WICHTIGE TERMINE
16.01.2018
Bewerbungsende Studentenforum
09.10.2017
Beginn des Reviews
27.10.2017
Ende des Reviews
 
NEWS
16.10.2017
Die Bewerbung für das Studentenforum ist ab sofort möglich.
09.10.2017
Das Reviewcenter des 135. Kongresses der DGCH ist nun eröffnet. Der Review endet am Freitag, 27. Oktober 2017.
05.10.2017
Die Abstractannahme für den 135. Kongress der DGCH wurde beendet. Das Kongressteam bedankt sich für die über 900 eingegangenen Abstracts. Ihre Abstracts werden derzeit für den Review vorbereitet.
04.10.2017
Die Deadline zur Abstracteinreichung wurde bis Donnerstag, 05.10.2017, 08.00 Uhr (MEZ) verlängert.
29.09.2017
Die Deadline zur Abstracteinreichung wurde bis Mittwoch, 04.10.2017, 08.00 Uhr (MEZ) verlängert.
01.06.2017
Das Referentencenter des 135. Kongresses der DGCH ist nun eröffnet.
18.05.2017
Die Ankündigung des 135. Kongresses der DGCH steht zum Download zur Verfügung.
18.05.2017
Die Website des 135. Kongresses der DGCH ist in Betrieb.
 

Wichtig für alle Industrieaussteller – in eigener Sache

In den zurückliegenden Monaten werden wir häufig mit den Aktivitäten von EXPO-Guide der Commercial Online Manuals Mexiko konfrontiert, die mit irreführender Werbung den Anschein erweckt, offiziell für Messe- und Kongressveranstalter tätig zu sein.

In diesem Zusammenhang werden Einträge in online Ausstellerverzeichnisse für ein jährliches Entgelt von € 1.271,-- angeboten. Aussteller sollen sich darüber hinaus für mehrere Jahre binden.

Die MCN AG macht nachhaltig darauf aufmerksam, dass sie nicht mit vorgenanntem Unternehmen und dessen Online-Portal zusammenarbeitet. Wir distanzieren uns ausdrücklich von Form und Inhalt sowie von der Vorgehensweise dieses Unternehmens.

Wir empfehlen Ihnen, ausschließlich die von MCN genutzten Plattformen offizieller Druckerzeugnisse oder auch Internetpräsenz zu nutzen!

Im Falle von Unklarheiten wenden Sie sich bitte stets an den Vorstand der MCN AG!

Ihre
MCN Medizinische Congressorganisation
Nürnberg AG


VOLKSWAGEN
VOLKSWAGEN
MEDTRONIC
Intuitive Surgical
medela
KARL STORZ