Logis

WICHTIGE TERMINE
16.01.2018
Bewerbungsende Studentenforum
09.10.2017
Beginn des Reviews
27.10.2017
Ende des Reviews
 
NEWS
16.10.2017
Die Bewerbung für das Studentenforum ist ab sofort möglich.
09.10.2017
Das Reviewcenter des 135. Kongresses der DGCH ist nun eröffnet. Der Review endet am Freitag, 27. Oktober 2017.
05.10.2017
Die Abstractannahme für den 135. Kongress der DGCH wurde beendet. Das Kongressteam bedankt sich für die über 900 eingegangenen Abstracts. Ihre Abstracts werden derzeit für den Review vorbereitet.
04.10.2017
Die Deadline zur Abstracteinreichung wurde bis Donnerstag, 05.10.2017, 08.00 Uhr (MEZ) verlängert.
29.09.2017
Die Deadline zur Abstracteinreichung wurde bis Mittwoch, 04.10.2017, 08.00 Uhr (MEZ) verlängert.
01.06.2017
Das Referentencenter des 135. Kongresses der DGCH ist nun eröffnet.
18.05.2017
Die Ankündigung des 135. Kongresses der DGCH steht zum Download zur Verfügung.
18.05.2017
Die Website des 135. Kongresses der DGCH ist in Betrieb.
 

Gesellschaften

Präsident DGCH 2017/2018: Prof. Dr. med. Jörg Fuchs
Kongresssekretär: PD Dr. med. Justus Lieber
E-Mail: justus.lieber@med.uni-tuebingen.de
Stv. Kongresssekretärin: Dr. med. Verena Ellerkamp
E-Mail: verena.ellerkamp@med.uni-tuebingen.de
Organisationsteam: Dr. med. Andreas Schmidt
Dr. med. Cristian Urla
Kongresskontakt: Universitätsklinikum Tübingen
Abteilung für Kinderchirurgie und Kinderurologie
Hoppe-Seyler-Str. 3, 72076 Tübingen
Frau Alexandra Sommer
Tel.: 07071/2986621
Fax:i 07071/294046
E-Mail: alexandra.sommer@med.uni-tuebingen.de
Geschäftsstelle der
Gesellschaft:
Prof. Dr. med. Dr. h.c. Hans-Joachim Meyer
Generalsekretär
Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
Luisenstraße 58/59, 10117 Berlin
Tel.: 030/28 87 62 90
Fax: 030/28 87 62 99
Internet: www.dgch.de
E-Mail: info@dgch.de
   
DBfK-Fortbildungstage
für Pflegeberufe
Franz Wagner MSc, RbP
Deutscher Berufsverband
für Pflegeberufe (DBfK),
Bundesverband e.V.
Alt-Moabit 91,10559 Berlin
Tel.: 030/219157-0
Fax: 030/219157-77
E-Mail: dbfk@dbfk.de

VOLKSWAGEN
VOLKSWAGEN
MEDTRONIC
Intuitive Surgical
medela
KARL STORZ